Image 01
Bild3

Willkommen

In der Region um die alte Salzstadt Halle fanden viele bemerkenswerte historische Ereignisse statt, erblickten eine Reihe von Persönlichkeiten das Licht der Welt, die weit über ihre Grenzen bekannt wurden und bleibende Spuren hinterließen.

Pax Domini hat es sich zur Aufgabe gemacht, einige dieser Ereignisse nachzuspüren und sie auf sinnliche Weise, unterhaltsam und bilderreich den Menschen von heute erlebbar zu machen.

Das von uns erdachte Carolinen-Epos ist ein Beispiel, wie wir jedes Jahr eine Geschichte entstehen lassen, in der sich authentische Persönlichkeiten aus dem Mittelalter und der beginnenden Renaissance mit den von uns erdachten Helden messen lassen. So oder so ähnlich muss es sich auf Burgen, alten Gütern oder innerhalb der Stadtbefestigungen abgespielt haben!

Doch Pax Domini fühlt sich der Vermittlung von Kultur mit regionalem Bezug auch im weiteren Sinne verpflichtet. Mit seinen zeitgenössischen Aufführungen  oder den Aktivitäten der Kindergruppe „Die Unverzagten“ möchte Pax Domini Freude stiften und künstlerische Erlebnisse für Jung und Alt, für Einheimische und deren Gäste bieten.

Vielen Dank